2017-05 – Benefiz Zaubershow

Weltmeister der Mental-Magie kommt nach Northeim

Zaubershow für einen guten Zweck am 21.05.2017 um 17 Uhr in der Stadthalle

Der beste Mentalist der Welt kündigt sich an. Stil, Charme und Methode sind angesagt, wenn am Sonntag, 21. Mai Nicolai Friedrich für einen guten Zweck in der Northeimer Stadthalle auftritt. Der Veranstalter, die Hospiz-Stiftung Region Einbeck-

Northeim-Uslar, möchte das Publikum verzaubern, wie Vorsitzender Siegfried Schmidt ankündigt: „So eine Bühnenshow hat Northeim noch nicht gesehen.“ Der Erlös des Abends geht zu 100Prozent an den Hospizdienst Leine-Solling / Kinder- und Jugendgruppen.

Seit 25 Jahren steht der 40jährige Rechtsanwalt Nicolai Friedrich als Weltmeister der Mental-Magie auf der Bühne. Er gehört der neuen Generation von Magiern an, die nicht nur durch technisches Equipment, sondern mit einer außergewöhnlichen Bühnenpräsenz das Publikum bezaubern. Davon haben sich bereits unter anderem Brian Adams, Sky Dumont, Otto Waalkes Michele Hunziker, Jürgen von der Lippe, Johannes B. Kerner und Dieter Bohlen überzeugen lassen.

Nicolai Friedrich wurde 2010 mit dem „Artist Allstars Award“ 7 Künstler des Jahres (Illusion) ausgezeichnet. David Copperfield, der bekannteste Magier der Welt, hat die Rechte an einem seiner Kunststücke erworben. Das Publikum darf sich auf eine tolle Zaubershow freuen. Siegfried Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Hospiz-Stiftung Region Einbeck-Northeim-Uslar, weist darauf hin, dass der Beginn der Show extra auf 17 Uhr festgelegt hat, damit auch Kinder dabei sein können.

Die Show wird gesponsert von den Unternehmen: Kreis-Sparkasse Northeim, Hardenberg-Wilthen AG und Autohaus Hermann.

Die Kartenpreise im Vorverkauf, der am 21. April beginnt:

  • Kategorie A = 25,- Euro (AK 27,-),
  • Kategorie B = 20,-  Euro (AK 22,-) /
  • Kinder bis 12 Jahre = 10,- Euro.

Vorverkaufsstellen:

  • Papierus, Breite Straße 7 in Northeim
  • Amb. Hospizdienst Leine-Solling, Teichstraße 18 in Northeim
  • Autohaus Hermann in Northeim und Einbeck.

Weitere Auskünfte unter www.zwanzig-minuten.de sowie telefonisch unter Tel.-Nr 05551-915833 im Büro des Amb. Hospizdienst Leine-Solling, dort können auch Eintrittskarten erworben werden.